MenÜ

NEUIGKEITEN

PSO-Zertifizierung 2018

Wir haben es erneut geschafft, die Re-Zertifizierung nach Premium-PSO mit nochmals reduzierten Toleranzen zu bestehen.

Zum fünften Mal in Folge haben es unsere Abteilungen Vorstufe und Druck geschafft auf Anhieb erfolgreich zertifiziert zu werden. Diesmal, wie bereits zwei und vier Jahre zuvor im Jahr 2014 und 2016, sogar zum dritten Mal nach den strengeren Regeln des Premium-PSO mit reduzierten Toleranzen in der Volltonfärbung, Tonwertzunahme und Spreizung in den OK-Bogen und im kompletten Auflagenfortdruck.

Im Jahr 2018 erweiterten wir das Zertifizierungsprogramm. Neben dem Audit wurde eine Schulung für die Mitarbeiter durch print quality gehalten. Damit sind wir bestens für die Zukunft gerüstet und auf dem aktuellsten Stand der Technik. Die Prüfung nach Premium-PSO erfolgte diesmal nach der “Neuen Norm, FOGRA51”! Nebenbei wurde auch die Druckkennlinie für FOGRA39 überprüft und optimiert. So können wir unseren Kunden nach beiden Verfahren allerhöchste Druckqualität garantieren!

Wir garantiert damit unseren Kunden weitere 24 Monate eine standardisierte und ständig geprüfte, konstante Qualität in allen Bereichen. print quality überprüft die Einhaltung der reduzierten Toleranzen in regelmäßigen Abständen.